Ich sehe seit kurzem immer die 1&1 Portalseite wenn ich mich per DSL ins Internet einwähle. Wieso?

Skill 2
Skill 2

Skill 2

Das ist schnell erklärt: Weil 1&1 wohl meint, dass seine Kunden ohne diese Seite nicht leben können 😉 Und Sie sind anscheinend so ein Kunde.

Im Ernst: Schön ist es nicht, aber 1&1 stellt zur Zeit nach und nach alle DSL-Kundenkonten um, so daß der erste http bzw. https Aufruf auf die 1&1 Portalseite gelenkt wird.

Die gute Nachricht: Man kann es abstellen. Und zwar so:

  • Loggen Sie sich mit Ihrer Kundennummer und -passwort auf www.controlcenter.de (oder über die 1&1 Homepage) ein.
  • Im Bereich ‘Zugänge‘ wählen Sie ‘Internet-Zugang‘ aus.
    Neben der Option ‘1&1 Portal als Startseite Ja‘ klicken auf den Link ‘Ändern‘ und wählen anschließend die Option ‘Nein‘.

Ein bißchen Arbeit ist nun noch am Router zu erledigen:

  • Ergänzen Sie Ihre Einwahlkennung um ein führendes D, so dass diese dann nicht mehr 1und1/… sondern D1und1/… lautet.

Jetzt können Sie wieder die Seite als erstes sehen, die SIE wünschen.

 

 

Sascha

Sascha

Hauptberuflich "Technologietreiber für Onlinezeugs" in einem Großkonzern. Interessiert an Technik im Allgemeinen, je abgedrehter, umso besser. Neben Familie, Hund und Beruf hat er trotzdem noch Spaß daran Sachen aufzuschreiben, die einem tagsüber so begegnen (manchmal auch nachts ;)).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.