Einblenden von Internetseiten mit dem Blendtrans-Filter

Coding

Seit der Version 4.x unterstützt der Internet Explorer spezielle Style-Sheet Angaben. Die Filter.
Ich weiß, was Sie jetzt denken und Sie haben Recht: Es funktioniert somit auch nur im Internetexplorer!
Andere Browser zeigen die Seiten nach wie vor ‘auf einen Schlag’ an, stören sich aber nicht an der eingebauten Funktion für den IE.
Die Filter bieten vielfältige Möglichkeiten. Eine davon ist es, eine komplette Seite einblenden zu lassen.

Demo

Hierfür wird einfach ein Meta-Tag im Headbereich der zu ladenden Seite benutzt:

<meta http-equiv=”Page-Enter” content=”blendTrans(Duration=1.0)”>


Duration beschreibt die Dauer der Überblendung in Sekunden. Der Punkt steht hier als Komma. 1.5 heißt also 1,5 Sekunden.

Sascha

Hauptberuflich "Technologietreiber für Onlinezeugs" in einem Großkonzern. Interessiert an Technik im Allgemeinen, je abgedrehter, umso besser. Neben Familie, Hund und Beruf hat er trotzdem noch Spaß daran Sachen aufzuschreiben, die einem tagsüber so begegnen (manchmal auch nachts ;)).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.