Access – Dateien per Hyperlink öffnen

Skill 2
Skill 2

Skill 2

Sie möchten Dateien aus MS Access heraus direkt verlinken?

Voraussetzung für das einfache Öffnen einer Datei mit der entsprechenden Anwendung ist das Vorliegen des Dateinamens inklusive der Pfadangabe in Form eines Eintrags in ein Feld einer Tabelle.

Das Verlinken ist recht einfach. Sie haben dazu zwei Möglichkeiten:

1. Das Hyperlink-Feld

Das Hyperlink-Feld hat den Vorteil, dass Sie direkt auf den Link klicken können, um die entsprechende Datei zu öffnen. Das funktioniert auch aus einem Formular heraus.

Tabellenfeld als Hyperlink definieren

 

2. Benutzen Sie einen Button in einem Formular

Legen Sie in einer Tabelle ein normales Textfeld an.
Die Länge passen Sie am besten an die zu erwartenden Pfadlängen an (Für z.B. C:\Beispiel\Test\Ordner\Hierlang\Datei.endung, sollte schon etwas an Platz zur Verfügung stehen.)

Button zum ?ffnen einbauen

Fügen Sie einen Button in das gewünschte Access-Formular ein und verwenden Sie folgenden Code um per Klick auf den Button den jeweiligen Link zu öffnen:

Private Sub cmdOeffnen_Click()
Application.FollowHyperlink Me.IhrFeldname
End Sub

 

 

 

 

Natürlich kann dieser Code-Schnipsel noch ausgebaut werden, um etwa Fehlermeldungen abzufangen, etc…

 

 

Sascha

Hauptberuflich "Technologietreiber für Onlinezeugs" in einem Großkonzern. Interessiert an Technik im Allgemeinen, je abgedrehter, umso besser. Neben Familie, Hund und Beruf hat er trotzdem noch Spaß daran Sachen aufzuschreiben, die einem tagsüber so begegnen (manchmal auch nachts ;)).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.