Trojaner Baukasten 2.0

Trojaner zum zusammenklicken. So etwas ist ausreichend bekannt. Jetzt ist aber ein Baukasten aufgetaucht, der noch mehr bietet: Besten Support vom Entwickler und viele, viele Optionen.

Im Blog des Herstellers von Antiviren-Software Panda wird ein neuer Trojanerbaukausten beschrieben: Turkojan 4. Er bietet eigentlich alles, was das kriminelle Herz begehrt. Video- und Audiostreaming direkt vom infizierten PC, Realtime-Screen-Viewing und natürlich die altbekannten Features wie Keylogger usw.

Aber das Beste: Für 249,- Dollar bekommt man ein halbes Jahr vollen Support und nach Bedarf neue Softwareversionen, falls es denn mal nicht gleich klappt und Virenscanner den zusammengeklickten Trojaner erkennen.

Erschreckend.

siehe auch:

heise online

Panda

Sascha

Hauptberuflich "Technologietreiber für Onlinezeugs" in einem Großkonzern. Interessiert an Technik im Allgemeinen, je abgedrehter, umso besser. Neben Familie, Hund und Beruf hat er trotzdem noch Spaß daran Sachen aufzuschreiben, die einem tagsüber so begegnen (manchmal auch nachts ;)).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.