Minecraft Spielstände von Xbox 360 auf Xbox One übertragen

Minecraft Welt

Endlich ist die neue Konsole da und sofort geht es ans Spielen. Aber: Mist, meine Minecraft Welten sind ja gar nicht da. Und nun?
Kein (größeres) Problem. Spielstände in Minecraft können von der Xbox 360 auf die Xbox One übertragen werden. Allerdings ist ein Xbox Live Account Voraussetzung.

Sollte das Profil auf der Xbox noch offline sein, kann man es auch nachträglich noch in einen Live-Account upgraden.

Um nun Spielstände von der Xbox 360 Version von Minecraft auf die Xbox One zu übertragen geht folgendermaßen vor:

  • Auf der Xbox 360: Ruft den Spielstand auf, den Ihr übertragen wollt. Im Auswahlscreen markiert Ihr den Spielstand und  drückt “Y”. So wird dieser nun online gestellt, also auf Euren Account hochgeladen.
  • Auf der Xbox One: Geht auch hier in den Auswahlscreen für die Spielstände (Ihr solltet mit dem gleichen Live-Account angemeldet sein). Drückt hier nun “X”. Der zuvor hochgeladene Spielstand Eurer alten Xbox wird nun auf die Xbox One transferiert.
  • Fertig! Viel Spaß beim Spielen!

Achtung: Ihr könnt immer nur einen Spielstand zur gleichen Zeit hochladen. Ladet Ihr einen zweiten hoch, wird der erste überschrieben. Also immer erst den hochgeladenen Spielstand auf der Xbox One herunterladen und dann erst den nächsten nachschieben.

Dem Spielspaß mit den guten alten Minecraft Welten steht nun nichts mehr im Wege :-).

 

 

Sascha

Hauptberuflich "Technologietreiber für Onlinezeugs" in einem Großkonzern. Interessiert an Technik im Allgemeinen, je abgedrehter, umso besser. Neben Familie, Hund und Beruf hat er trotzdem noch Spaß daran Sachen aufzuschreiben, die einem tagsüber so begegnen (manchmal auch nachts ;)).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.