Joomla – Ich möchte im Artikeleditor ein iFrame einfügen

Joomla

Wer beispielsweise Youtube-Videos auf seiner Webseite einbettet, kennt sie: iFrames. In Joomla kann der Code hierfür einfach im Artikel-Editor eingefügt werden. Was aber, wenn das nicht geht?
Wahrscheinlich liegt es daran:

Viele Joomla-Installationen benutzen als Artikel-Editor den JCE-Editor. Das ist an sich eine gute Idee, allerdings hat der JCE mindestens diese eine Tücke.
In der Standardinstallation ist das Einfügen von iFrames nicht erlaubt.

Das lässt sich aber ändern, in dem man die Einstellungen dieser Komponente anpasst:

  1. Im Adminbereich unter Komponenten -> JCE Editor -> Profile aufrufen.
  2. Das aktiv verwendete Profil auswählen. Meistens dürfte das das Default-Profile sein.
  3. iFrame im JCE Editor erlaubenAuf der Einstellungsseite des Profils kann im letzten Reiter “Plugin Parameters” unter “Media Support” das Einfügen in iFrames erlaubt werden. Die Option iFrames erlauben einfach auf “ja” stellen.

 

Nun können iFrames über den JCE Editor eingefügt werden.

iFrames im JCE Editor unter "Code" einfügenAchtung: Nicht im Texteditor, sondern im Codeeditor.
Hierzu einfach bei der Auswahl auf “Code” stellen und den Code einfügen. Jetzt kann auf “Editor” zurück gestellt und der iFrame falls notwendig noch wie gewünscht verschoben werden.

 

 

Sascha

Sascha

Hauptberuflich "Technologietreiber für Onlinezeugs" in einem Großkonzern. Interessiert an Technik im Allgemeinen, je abgedrehter, umso besser. Neben Familie, Hund und Beruf hat er trotzdem noch Spaß daran Sachen aufzuschreiben, die einem tagsüber so begegnen (manchmal auch nachts ;)).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.