Excel – Wie kombiniere ich Text aus mehreren Zellen?

Excel auf einem Laptop

Manchmal benötigt man zum Editieren in Excel einzelne Textstellen in einzelnen Zeilen. Zum Beispiel beim Auflisten von URLs. Am Ende sollen diese aber als ein Text in einer Zelle zusammengelegt werden. Wie das genau geht, zeigen wir hier.

Generell gibt es zwei unterschiedliche Möglichkeiten einzelne Textvorkommen aus Zellen wieder zu kombinieren.

In unserem Beispiel soll der kombinierte Text in Zelle C1 stehen und die Textfragmente aus A1 und B1 enthalten.Excel Textvorkommen in einer Zelle kombinieren

Die erste Möglichkeit zum Kombinieren von Text in Excel:

Kombinieren mit dem kaufmännischen Und-Zeichen (&)

  1. In Zelle C1 muss für den beschriebenen Fall folgende Formel stehen: =A1&””&B1
  2. Wird beispielsweise noch ein Leerzeichen zwischen den Textteilen benötigt, kann dieses zwischen den Ausrufezeichen eingegeben werden.

Die zweite Möglichkeit:

Kombinieren der Daten mit der Funktion TEXTKETTE

  1. In Zelle C1 muss dann für den beschrieben Fall folgende Formel stehen: =TEXTKETTE(A1;B1)
  2. Sollen hier weitere Textteile integriert werden, so können diese ebenfalls mit Semikolon getrennt und in Ausrufezeichen gesetzt platziert werden. Soll zum Beispiel ein “.html” hinter den Seiten erscheinen, wäre die korrekte Formel: =TEXTKETTE(A1;B1;”.html”)

Sascha

Sascha

Hauptberuflich "Technologietreiber für Onlinezeugs" in einem Großkonzern. Interessiert an Technik im Allgemeinen, je abgedrehter, umso besser. Neben Familie, Hund und Beruf hat er trotzdem noch Spaß daran Sachen aufzuschreiben, die einem tagsüber so begegnen (manchmal auch nachts ;)).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.