Webmacher-FAQ

 


Apple Watch - Wie lade ich Musik auf die Apple Watch?

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv
 

Apple WatchSpeziell die Apple Watch Series 2 lädt dazu ein, sie auch mal ohne iPhone in der Nähe zu nutzen. So kann zum Beispiel eine Joggingrunde per eingebautem GPS aufgezeichnet und später an das iPhone übertragen werden. Wer sorgt dann aber für die musikalische Untermalung? Ebenfalls die Apple Watch. Wie das geht, lesen Sie hier.

Bei der Apple Watch (egal ob Series 1 oder Series 2) stehen bis zu 2 Gigabyte Speicher für Musik zur Verfügung. Diese können für die gewünschten Musiktitel genutzt werden. Mehr ist leider nicht drin. Das Speicherlimit kann in der Apple Watch App auf dem IPhone unter Musik->Speicherlimit angepasst werden.

Wie bekomme ich die Musik auf meine Apple Watch?

Bis die Musik auf der Watch landet, sind einige Schritte notwendig:

  1. Erstellen Sie in der Musik-App auf Ihrem IPhone eine Playlist mit den Musikstücken, die Sie auf die Apple Watch laden möchten.

  2. Öffnen Sie die Apple Watch App auf Ihrem Iphone und wählen Sie den Eintrag Musik.
  3. Wählen Sie Synchronisierte Musik. Hier sehen Sie die Playlisten, die auf Ihrem Iphone vorhanden sind.
  4. Wählen Sie die gewünschte Playlist aus. Es erscheint "Sync steht an"

Es kann leider immer nur eine Playlist zur Syncronisation ausgewählt werden.

Die Syncronisation startet erst, wenn Sie die Apple Watch das nächste Mal  mit dem Ladekabel verbinden und Ihr Iphone in Reichweite ist.

Die lokal auf der Apple Watch vorhandene Musik kann nur per Bluetooth z.B. über einen Kopfhörer gehört werden, nicht über den eingebauten Lautsprecher der Uhr.

 

 

 

Drucken

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Das könnte sie auch interessieren:

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Infos

Verstanden