Webmacher-FAQ

 


Word - Wasserzeichen einfügen und bearbeiten

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Wir kennen es alle aus Agentenfilmen: Die mit einem Textwasserzeichen als "vertraulich" gekennzeichneten Dokumente. Das geht ohne Probleme auch mit Word. Dafür gibt es Standardvorlagen. Und die kann man auch noch bearbeiten...

 

Wie fügen Sie ein Text-Wasserzeichen in Ihr Dokument ein?

  • In Word 2007 und 2010 wählen Sie im Ribbon Seitenlayout im Abschnitt Seitenhintergrund die Option Wasserzeichen (in älteren Version unter Format/Hintergrund/Gedrucktes Wasserzeichen).
  • Sie können ein vordefiniertes oder auch ein benutzerdefiniertes Wasserzeichen wählen.

Wasserzeichen einfügen in Word 2007

Wie kann ein Wasserzeichen verändert werden?

Das Wichtigste was Sie hierzu wissen müssen ist, dass das Wasserzeichen formal zur Kopfzeile gehört.
Das bedeutet: Wenn Sie im Bearbeitungsmodus für die Kopfzeile sind, können Sie auch das Wasserzeichen bearbeiten.

  • Wählen Sie unter Word 2007/2010 unter Einfügen -> Kopfzeile -> Kopfzeile bearbeiten aus.
    (Ältere Versionen: Ansicht->Kopf-/Fusszeile).
  • Sie können nun das Wasserzeichen als Word-Art Objekt bearbeiten und ganz kreativ sein ;)

 

Drucken

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren